BPO DI Andreas Kinsky

Ansprechpartner

Bezirksparteiobmann
Florianigasse 7
8160 Weiz
03172/2414
03172/2414-21
Johanna Steinbauer

Ansprechpartner

Bezirksgeschäftsführerin
Florianigasse 7
8160 Weiz
0664/60744-2910
03172/2414-21
Michaela Meier

Ansprechpartner

Assistentin der Geschäftsführung
Florianigasse 7
8160 Weiz
03172/2414
03172/2414-21
Sandra Steinbauer

Ansprechpartner

Sekretariat
Florianigasse 7
8160 Weiz
03172/2414
03172/2414-21

Aktuelles

31. ÖVP Bezirksherbstfest

  Download Plakat Herbstfest 2014 (*.PDF)

mehr lesen...

Zukunft Straße?!

Kolumne von LAbg. Bgm. Erwin Gruber In den letzten Monaten hat sich in puncto Straßenbau und Straßensanierung vieles in unserem Bezirk getan. Zahlreiche Baustellen geben Zeugnis darüber, dass Land auf – Land ab, am Zustand unserer Bundes- und Landesstraßen investiert wird.

mehr lesen...

STVP-Sommertour – Hermann Schützenhöfer in der Südoststeiermark

Mehr als 200 Gäste – darunter die Abgeordneten aus der Südoststeiermark, zahlreiche Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Ortsparteiobfrauen und Ortsparteiobmänner – trafen sich am Mittwoch, 11. Juni 2014, im Renaissancehof im Schloss Kornberg um in lockerer, sommerlicher Atmosphäre mit LH-Stv. Hermann Schützenhöfer ins Gespräch zu kommen und über die Zukunft zu diskutieren.

mehr lesen...

EU-Wahl

LTAbg. Bernhard Ederer, Stv. Bezirksparteiobmann: „ Es ist erfreulich das wir erster geworden sind. Darauf können wir durchaus auch stolz sein. Es ist nicht selbstverständlich. Auch unsere Region Weiz hat unmittelbar von der Europäischen Union profitiert. Sie ist für uns wirtschaftlich wichtig und an dessen hängt auch unser gesamtes Sozialsystem. Die Kompetenz unseres Spitzenkandidaten Othmar […]

mehr lesen...

Neugründung JVP Weiz u. Umgebung

„Es ist an der Zeit Farbe zu bekennen und für die Jugend in Weiz und den Umgebungsgemeinden einzustehen“, gibt sich Thomas Ederer, neuer Obmann der JVP Weiz und Umgebung kämpferisch. „Was nützt es, wenn 30-jährige politische Mitbewerber mit fremden Leistungen prahlen, im Grunde selbst nichts zu einer aktiven Jugendarbeit beitragen und nur auf Mandate aus […]

mehr lesen...

Familie

Kolumne von LAbg. Bernhard Ederer Familie – Viele junge Menschen wünschen sich eine Familie mit Kindern. Kinder bereichern das Leben der Eltern, Erwachsenen, und sie bereichern die Gesellschaft. Investitionen in Familien sind die besten Zukunftsinvestitionen, die wir tätigen können. Arbeit, die in Familien geleistet wird, muss angemessen honoriert werden.

mehr lesen...

Ein Abend für Europa – Othmar Karas in Weiz

Othmar Karas – Vizepräsident des Europäischen Parlaments – begeisterte bei der gestrigen Veranstaltung in Naas, durch seine glaubwürdige Art und seine offenen Worte! EUROPAWAHL: Diesmal geht`s um viel!!! Die Europawahl am 25. Mai ist keine „normale“ Wahl: Erstens hat das Europaparlament seit 2009 deutlich mehr Mitsprachemöglichkeiten.

mehr lesen...

1. Mai-Aktion im Bezirk Weiz

LTAbg. Bernhard Ederer hat ab 05.30 in der Stadt Weiz an jene die heute am Tag der Arbeit Dienst haben (Krankenhaus, Rettung, Polizei, Pflegeheim… ) ein ÖVP Frühstückssackerl verteilt und sich im Namen der Steirischen Volkspartei für ihren Einsatz bedankt. BGF Bgm. Hans Graf besuchte unter Anderem die Shell Tankstelle Weiz, die Kameradschaftskapelle Weiz, die […]

mehr lesen...

ÖVP Weiz übergibt Fahrrad an Gewinnerin des Online-Foto-Wettbewerbs

ÖVP-Bezirksparteiobmann Erwin Gruber und Geschäftsführer Hans Graf konnten nun der glücklichen Gewinnerin des Online-Foto-Wettbewerbes ihr gewonnenes Fahrrad überreichen. Theresa Leitner, 14 Jahre aus Thannhausen bekam die meisten „Gefällt mir“ Markierungen für ihr Foto, welches sie auf der Facebook Seite der Initiative „Land.Raum.Zukunft“ gepostet hat, und kann somit ein Styria Bike mit nach Hause nehmen. Der […]

mehr lesen...

Für ein besseres Europa

Kolumne von LAbg. Bgm. Erwin Gruber Am 25. Mai finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Am 2. Mai 1989, also vor 25 Jahren ist der Eiserne Vorhang gefallen. Kein Land hat unter der Teilung von Europa so gelitten wie Österreich, kein Land hat durch den Zusammenschluss so profitiert.  Wir sind von einer Randlage ins […]

mehr lesen...