Weiz

zu Ihrer Gemeinde

die weltweite Pandemie hält uns alle weiter in Atem. Es vergeht kein Tag ohne neue Meldungen rund um Mutationen, Impfstoffknappheiten und Anderem. Es ist zweifellos die Herausforderung unserer Generation. Die Politik, so scheint es, kann dieser Tage ohnehin nichts richtig ...
Gemeindepaket beschlossen Ob Straßenerhaltung, Schulrenovierung, Wasser und Kanal, Musikschulen und vieles mehr. Gemeinden sind ein zentraler Investitionsträger im ländlichen Raum und leisten eine Vielzahl an Aufgaben um den Menschen vor Ort einen lebenswerten Wohn-, Arbeits- und Gestaltungsraum zu bieten. Durch ...
Das abgelaufene Jahr 2020 hat uns alle im Besonderen gefordert. Gerade für junge Menschen ist die Umstellung auf Arbeit, Schule oder Studium Zuhause, vielfach gut und schnell gelungen. Hielt sich das digitale und analoge Leben vor Corona auch bei jungen ...
Wir leben in einer der schönsten Regionen überhaupt und das ist auf die landwirtschaftliche Vielfalt, der Innovationskraft und den Fleiß unserer Bäuerinnen und Bauern zurückzuführen. Am 24. Jänner 2021 wählen die Land- und Forstwirte in der Steiermark ihre Vertretung. Die Kammer ...
In exakt einer Woche wählen wir unsere Vertreter für die Landes- und Bezirkskammer der Land- und Forstwirtschaft. Es ist dies eine Wahl, für die schon in normalen Zeiten die Mobilisierung eine gewisse Herausforderung darstellt. Und nun in Corona Zeiten, in ...
Am 24. Jänner 2021 wählen die 14274 Wahlberechtigten im Bezirk Weiz ihre Vertretung für die nächsten fünf Jahre in der Landwirtschaftskammer Steiermark und in der Bezirkskammer Weiz. Der Steirische Bauernbund tritt mit einem starken und erfahrenen Team an, um die ...
An den letzten Plenartagen war die Budgetrede das zentrale Thema. Dabei ist ein wesentliches Ziel, dass wir nicht nur gut durch diese Krise kommen, sondern gestärkt aus ihr herausgehen. Viele der heuer beschlossenen Hilfs- und Konjunkturmaßnahmen wirken erst im kommenden ...
Das könnte jetzt ein durchaus provozierender und etwas längerer Beitrag werden, aber die Frage, ob wir alles richtig machen und alle uns zur Verfügung stehenden Mittel wirklich richtig einsetzen, um dieser riesigen Herausforderung unserer Generation zu begegnen, beschäftigt mich sehr. ...
Nach einer 16-stündigen „Marathonsitzung“ des Landtages am 22. September wurde einmal mehr die Forderung nach einer Änderung der Geschäftsordnung laut. Nicht, dass wir Abgeordneten derart lange Sitzungen nicht aushalten würden, aber es schadet der Qualität der Landtagsarbeit und der parlamentarischen ...